Bartimeo, Federico Alfonso y Elvira Inés, los ángeles del blog.

Me gusta

sábado, 3 de abril de 2021

Verrückte Abenteuer


Hoy comienzo una nueva narración por entregas. Agradezco a Beatriz Röhl las correcciones de los errores propios de quien escribe en un idioma distinto al materno. La próxima semana estará este primer trozo del cuento traducido al español.

Heute, beginne ich eine neue Erzhälung. Ich danke Beatriz Röhl für die Sprache Korrecturen. Ich
werde diese Post nächste Samstag im Spanish übertsetzen.

Verrückte Abenteuer

Von Graciela L.Argüello

Kapitel 1

Der Mann war wirklich komisch, oder noch besser: er war lächerlich.

Er war weder alt noch jung. Vielleicht war er fünfzig Jahre alt. Oder sollte ich „fünfzig Jahre jung“ sagen? Weil er so klein, lustig and lebendig war. Er sieht fast wie ein Kobold aus, und lächelte immer.

Wegen seiner Kleidung, schien er eigentlich verkleidet.

Die Hose war rot und das bunte Hemd zeigte farbige Blumen und weiβe und schwarze Hündchen zur  gleichen Zeit.

Sein Gesicht war rund und freundlich. Er war ein sympathischer Mann und sein Name war Rudolph, genau wie der Name des Rens mit der roten Nase.

Ich hate Rudolph ganz zufällig kennen gelernt. Oder vielleicht nicht. Ich glaube jetzt daβ unser Treffen vom Schicksal bestimmt wurde. Ich denke das, weil wir so viele lustige und verrückte Abenteuer zusammen in der Zukunft hätten.

 

....Fortsetzung folgt.

 

No sé si les habrá gustado este post, pero los que sí les van a gustar son todos los perritos y gatitos que uno puede adoptar en esta página.



 
Un beso y hasta el próximo sábado. Graciela.

 

 

 

No hay comentarios: