Bartimeo, Federico Alfonso y Elvira Inés, los ángeles del blog.

sábado, 23 de julio de 2022

Verrückte Abenteuer Teil 10. El próximo sábado su traducción al castellano.


Verrückte Abenteuer

Von Graciela L.Argüello

Um die Erzählung ab dem Amfang zu lesen, hier sind die links. Wenn Sie schon alles gelesen haben, können Sie sofort mit der Fortzetzung von heute beginnen.

Teil 1 

Teil 2 

Teil 3

Teil 4  

Teil 5 

Teil 6

Teil 7

Teil 8

Teil 9

 

10

Kapitel 6: „À la belle étoile“.

Wir beide lieben den Sommer, und wollen so viel Zeit wie möglich drauβen verbringen.

Jenes Mal war ich die von uns, die den Vorschlag machte.

-Rudolph, magst du die Sommernächte so sehr wie ich?

- Natürlich!

- Und weiβt du was „à la belle étoile“ schlafen bedeutet?

- Keine Ahnung.

-Es ist der französische Ausdruk für „unter den Sternen“ schlafen.

-Ich mag es!

-Hast du vielleicht einen Schlafsack?

-Nein, aber ich kann einen kaufen.

-Ich habe einen...

Das Resultat war, dass wir vier Tage später in unseren Schlafsacken schliefen la belle étoile im Park. Zuerst hatten wir uns stundenlang unterhalten, und die Sternen beobachtet.

Wir waren sehr glücklich bis ungefähr drei Uhr, als ein Polizist uns weckte. Dass keiner von uns weder heimatlos noch illegaler Einwander war,  war nicht einfach zu beweisen, weil keine von uns den Ausweie bei sich hatte.

Sehr früh am folgenden Morgen rief ich meine Tochter an, und sie rettete uns. Dafür brachte sie eine Menge Papiere und eine sehr schlechte Launne mit. Sie war viel weniger höflich als die Polizisten.

Ich weiss, dass sie meine Abenteuer haβt, deshalb begleitete sie uns nach Hause und gleichzeitig hielt sie einen bösen Vortrag über ältere Leute die, sich wie kleine Kinder benehmen. Zwar fanden wir es alles sehr lustig, aber sagten kein Wort,

Seitdem schlafen wir à la belle étoile nur auf der Terrasse meiner Wohnung.

 Fortsetzung folgt...  


Vergesst die Hunde und Katzen  nicht, die auf eine Familie warten. Adoption ist auch Liebe!

Bis nächsten Samstag. Graciela.

 


No hay comentarios: